Initiative Wetter Weltoffen nimmt Kita und Schulen ins Boot

Wir, die Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe, der politischen und beruflichen Bildung und die Schulen in Wetter (Ruhr) verpflichten uns, als Multiplikatoren für eine demokratische Werteerziehung einzustehen. Wir wollen Lern- und Lebensräume sein, in denen sich alle Beteiligten mit Wertschätzung und Solidarität begegnen. Wir achten daher in besonderem Maße darauf, Werte, die auf Toleranz und Respekt basieren, praktisch umzusetzen.“

Mit diesen Sätzen beginnt die Werterklärung der Wetteraner Bildungseinrichtungen, die im Rahmen des Projektes Wetter Weltoffen erarbeitet und gestaltet wurde und nun von Vertretern aller beteiligten Bildungseinrichtungen feierlich im Rathaus unterschrieben wurde.

Alle TSE-Einrichtungen haben die Werteerklärung mit unterschrieben.

Mehr dazu auf der Webseite der Stadt Wetter…Artikel "Unterschriften als Signal für eine klare Haltung"